Läuft alles wieder ??


Seite: 1
Autor Beitrag
dr500
30.08.16 - 15:40:29 Uhr

Hallo
Laufen nach dem Ausfall alle Server wieder ??
Meine Seite alt-eisen.ch

(id 150350)

ist noch nicht wieder da und ich habe auch keine Daten mehr in den Ordnern .
Oder muss ich einfach noch Geduld haben ???
Danke und Gruss
rainer
30.08.16 - 16:23:59 Uhr

Hallo,

der Normalbetrieb ist wiederhergestellt. Wenn ich auf deine Seite gehe, sehe ich ein Joomla Grundgerüst. Im Quellcode wird u.a. auf Dateien verwiesen, die in den Ordnern verfügbar sind. Zudem hast du etwas über 200 MB an Daten in deiner Webpräsenz. Fehlt immer noch etwas bei dir oder hat sich das mittlerweile erledigt?

Gruß Rainer
dr500
30.08.16 - 16:34:38 Uhr

hallo

ja, jetzt sehe ich die Daten auch wieder , aber die Startseite kommt nicht.

wenn ich auf meine Seite gehe , kann ich mich auch als Admin ins Backend einloggen und sehe alle meine Beiträge, die Bilder, die ich im laufe der Zeit hochgeladen habe usw.
Aber leider kommt die Startseite nicht........
Ich benutzte Joomla 1.5

Aber schon einmal viele dank für dein Mühe
Achtzig
30.08.16 - 18:29:27 Uhr

Es wäre vielleicht an der Zeit, eine neuere Version zu installieren

Auf jeden Fall würde ich erstmal eine Sicherungskopie der Dateien und der Datenbank erstellen.

Seit wann ist denn Deine Startseite so fehlerbehaftet? Hast Du zu dieser Zeit irgendwas geändert?
dr500
30.08.16 - 20:48:20 Uhr

Fehlerhaft ist es seit dem Crash gestern bzw heute.
als ich mich heute hier bei pytal eingeloggt habe, waren in meinen verzeichnes null dateien. die sind inzwischen wieder da. ich kann auch ins backend von meiner seite über alt-eisen.ch/administrator....
aber es scheint etwas zu fehlen ?!?!?
die seite kommt nicht, nur die verlinkung von meinem template.
habe nichts geändert......
Achtzig
31.08.16 - 04:12:25 Uhr

Kann es sein, daß eine zu hohe PHP-Version eingestellt ist oder eine PHP-Einstellung nicht stimmt?

Mich überraschten die ganzen "Deprecated"-Meldungen, auch wenn diese wohl eher von Joomla kamen als von PHP. Kann aber nicht mehr nachschauen, Deine Startseite gibt jetzt nur noch einen 403er zurück.
dr500
31.08.16 - 08:16:24 Uhr

ich habe alles runtergeschmissen und fange mit einer neueren version von vorne an.....
kann man hier joomla 3.xx installieren.
habe im forum eine anleitung für 2.5 gefunden.
habe gerade mal 3.6 raufgemacht, kommen aber gleich diese meldungen.

warning: ini_set() has been disabled for security reasons in /srv/www/httpd/phost/a/ch/alt-eisen/web/joomla/libraries/joomla/session/handler/joomla.php on line 45

Warning: ini_set() has been disabled for security reasons in /srv/www/httpd/phost/a/ch/alt-eisen/web/joomla/libraries/joomla/session/handler/joomla.php on line 48

Warning: ini_set() has been disabled for security reasons in /srv/www/httpd/phost/a/ch/alt-eisen/web/joomla/libraries/joomla/session/session.php on line 908
Error displaying the error page: Application Instantiation Error: Failed to start the session because headers have already been sent by "/srv/www/httpd/phost/a/ch/alt-eisen/web/joomla/libraries/joomla/session/handler/joomla.php" at line 45.

kann man das beheben ??
vielen dank zuusammen
Achtzig
31.08.16 - 08:32:56 Uhr

Ob die 3.6 hier letztendlich läuft, weiß ich nicht.

Die Warnungen bekommst Du weg, wenn Du vor den ini_set-Anweisungen jeweils ein @ setzt.

Der Fehler "...headers have already been..." sollte dann von selbst verschwinden, da keine Warnung mehr vor dem Header ausgegeben wird.
rainer
07.09.16 - 10:15:02 Uhr

Korrekt, danke Achtzig.

Bitte solche Software immer aktuell halten. Gerade Joomla und Co. sind aus persönlicher Erfahrung extrem anfällig für das Einschleusen von Fremdcode, gerade bei solch extrem niedrigen Versionsnummern. Zumal es bei großen Versionssprüngen (jahrelang kein Update gemacht) dann meist Probleme beim Update gibt. Gib doch bitte kurz Rückmeldung, ob das Auskommentieren geklappt hat und die neueste Version funktioniert.

Viele Grüße,
Rainer
dr500
13.09.16 - 21:27:24 Uhr

ein bischen verspätet die antwort,sorry
ich habe jetzt mal 2.5 installiert.das ging problemlos,funktioniert soweit. ist natürlich auch nicht so up to date. macht aber alles , was ich möchte.
auf jedenfall geht es wieder und ich bin froh.
vielleicht übe ich mal mit der neuesten version,komme wohl nicht drum herum.
nochmals vielen dank für eure bemühungen
Seite: 1

- Obige Beiträge stellen keine Äußerung oder Meinung von Pytal oder dessen Betreiber dar -