VGA-Signal auf Röhrenfernseher


Seite: 1 2
Autor Beitrag
Homer_s
28.03.10 - 23:12:09 Uhr

Also habe in einem Forum gesehen, dass man es bei nVidia einstellen kann, welchen Videoformat man will, aber bei mir finde ich es leider nicht und so ein Konverter ist mir zu teuer.

Schade eigentlich, trotzdem danke für die Hilfe.
revolte
29.03.10 - 00:15:19 Uhr

Also die Optionen zum einstellen, werden meistens erst angezeigt, sobald man es miteinander verbunden hat bzw. den 2. Monitor, welcher als Tv erkannt wird dann, aktiviert.
Ist bei Nvidia auch so, dass man dann erst die Fernsehoptionen bekommt und Herzzahl, sowie Pal/Ntsc Format einstellen kann. wobei Nvidia-Treiber oft Bugs haben, dass es permanent ntsc ist.
Ati hatte ich leider noch nicht, aber du solltest dich am besten in einem Forum nochmal erkundigen, wo man sich besser damit auskennt.
Unmöglich sollte das nicht sein und kaputt gehen, da sollte man schon was ziemlich dummes anstellen eigentlich. Hab das bisher mit 3 Nvidia-Grafikkarten und 2 Fernsehern gemacht und klappte eigentlich immer gut

Wobei das Filme gucken und nebenher etwas machen meistens eher schlecht als recht ist, da der Film nicht in vollbild laufen kann und man somit üble ränder hat..
SammysHP
29.03.10 - 08:51:14 Uhr

Wieso sollte der Film nicht in Vollbild laufen? Bei mir funktioniert das wunderbar.
revolte
29.03.10 - 12:17:48 Uhr

läuft er aber nur solange man eben nichts anderes im Vollbild laufen hat bzw. manche Progammaktionen lassen den Film aus dem Vollbildmodus springen, wie z.b. irgendwelche Abfragen/Fehler. wenn man auf dem 2. Monitor spielt, ist der Film manchmal auch nur schwarz^^
Kann sein dass das an Nvidia liegt oder Windows 7 ^^
Homer_s
29.03.10 - 14:02:01 Uhr

Also

Vga zu S-video Adapter
Externes Bild: http://ecx.images-amazon.com/images/I/21k6uMrrHSL._SL160_AA160_.jpg

auf so einen s-video zu scart
Externes Bild: http://ecx.images-amazon.com/images/I/410gm2zKe-L._SL160_AA160_.jpg

werde ich mir nun besorgen, hoffe ihr habt recht.
SammysHP
29.03.10 - 17:06:08 Uhr

Zitat:
auf so einen s-video zu scart

Falsches Bild?

_________________
www.sammyshp.de
Homer_s
29.03.10 - 18:22:49 Uhr

also meinte damit auf einer seite S-video rein und andere seite das gelbe Kabel wos diese Stecker für Scart gibt^^

Sorry drücke mich oft schwer aus
Abgemeldet
30.03.10 - 07:54:17 Uhr

ja so geht das, aber bedenke das dann nur ein bild ist und kein ton.

Homer_s
08.04.10 - 13:36:44 Uhr

Ich habe mir dann doch so einen Konverter bestellt, der heute gekommen ist.

Habe alles richtig angeschlossen, nur leider wird am Fenseher ein buntes Flimmern angezeigt:

Externes Bild: http://s1.image.gd/t/b0/b0e99bdf29c760456259d98fa80b0fcd4848b9b0.jpg

Habe den Fernseher in Windows XP bereits als Zweitmonitor eingerichtet und wenn ich in den Einstellungen am Pc die Auflösung ändere, sieht man dass dadurch das Flimmern kurz unterbricht, d.h. es besteht eine Verbindung.


edit // Habs hinbekommen, habe im ATI treiber den zweitmonitor auf PAL gestellt, funktioniert 1A.
Seite: 1 2

- Obige Beiträge stellen keine Äußerung oder Meinung von Pytal oder dessen Betreiber dar -